Filigrane Heizkörperverkleidungen von Aosom – die Lösung, sogar für schwer erreichbare Heizkörper

Aosom-LogoHast Du in Deiner Wohnung oder in Deinem Haus auch Heizkörper, die im Nachhinein nicht allzu praktisch platziert und montiert worden sind. Das geht vielen Menschen in Deutschland so.

In einer Reihe von Wohnungen ist der Heizkörper aber auch eher schlicht, besitzt kein schickes Design und übernimmt lediglich die Funktion der Wärmeabgabe. Wenn Du dir so etwas für Dein Zuhause nicht wünscht, kannst Du jetzt handeln.

Fragst Du dich nun, wie das funktionieren soll? Nun, mit einer hochwertigen Heizkörperverkleidung von Aosom. Damit brauchst Du keine neuen Heizkörper kaufen, sondern arrangierst dich mit zumindest etwas schickem Design.

Moderne Heizungsverkleidung als Option für eine individuellere Wohnung

Aosom-Heizkörperverkleidung-152 x 19 x 81-cmScheust Du dich davor, Deine Wohnung ganz nach Deinen Wünschen zu gestalten und das nur wegen Deiner Heizung? Dann solltest Du eine Heizkörperverkleidung 152 x 19 x 81 cm wählen.

Dies ist das gängige Maß und bietet dir die Gelegenheit, Deine wohnlichen Räume genau nach Deinen Vorstellungen und Deinem Geschmack einzurichten. Eine schicke Heizungsverkleidung von Aosom ist beispielsweise aus hochwertigem Holz hergestellt und ist in einem schlichten Weiß erhältlich.

Damit sind sie für jede Wohnung optimal geeignet. Als wäre die Optik nicht schon ein ganz entscheidender Grund, ist in den Heizungsverkleidungen ein ausgeklügeltes System verbaut. So gewährleisten die Lamellen- und Luftschlitze, dass Du in Deiner Wohnung nicht mit extremen Wärmeverlust zu kämpfen hast.

Heizung als Ablage nutzen? Kein Problem mit der Aosom Heizungsverkleidung

Aosom-HeizkoerperabdeckungWenn Du dich für eine Heizungsverkleidung wie die von Aosom entscheidest, erhältst Du nicht nur eine Lösung zum Verkleiden der Heizung. Nein, Du kannst auch den zusätzlichen Platz nutzen und darauf Bilder, eine Blume oder Deine Bücher zum Lernen verstauen.

Nicht zu vergessen, ist die Verkleidung frei von Ecken und dadurch entsteht auch kein Verletzungsrisiko für Deine Kinder. Du siehst also, dass die Heizungsverkleidung viele Extras beschert.

Hast Du schon die Heizkörperverkleidungen von Aosom ausprobiert? Wie denkst Du über die Produkte? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit Deiner Meinung.

Baugutachter mit Drohnen – die neue Art, Häuser zu inspizieren

Hamburg-Baugutachten-LogoBaugutachter werden in vielen Bereichen benötigt. Ob bei der Kaufbegleitung, bei Bauabnahmen oder wenn es um eine allgemeine Inspektion von Häusern geht – wer als Baugutachter in der heutigen Zeit bestehen möchte, der sollte sich der digitalen Hilfsmittel bedienen.

Eine Lösung für solche Inspektionen stellen Drohnen dar. Die Drohnen sind die moderne Art, um Häuser zu begutachten. In den letzten Jahren haben immer mehr Baugutachter die neue Methode verwendet und die Häuser mit einer Drohnen Inspektion untersucht.

Eine Immobilien Drohnen Aufnahme ist hochwertig, flexibel und genau. Wir verraten dir in diesem Beitrag genauer, weshalb Baugutachter Drohnen verwenden sollten. Auch weitere Informationen rund um die Drohnen Inspektion erfährst Du in diesem Artikel.

Wofür werden Drohnen im Bereich Baugutachten verwendet?

Drohnen sind vielfältig einsetzbar, werden von Baugutachtern aber vor allen Dingen in drei Bereichen eingesetzt. Zum einen ist damit die Gebäudeinspektion gemeint. Geht es um eine Inspektion oder eine Aufnahme eines Schadens, so sind Drohnen genau die richtige Wahl.

Gerade gegenüber anderen Lösungen ist die Drohne flexibler, weniger kostenintensiv und für die Aufnahme wird nicht so viel Zeit benötigt. Ein weiterer Einsatzbereich der Drohnen sind Wärmebildaufnahmen. Hier fliegt der Baugutachter mit der dafür vorgesehenen Drohne die Dächer ab und prüft auch die Fassaden.

Anhand dieser Wärmebildaufnahmen lässt sich problemlos erkennen, ob und an welchen Stellen es Wärmebrücken gibt. Darüber hinaus ist es auch möglich, die Drohnen zu nutzen und damit erstklassige Fotos von einer Immobilie zu schießen. Drohnen sind dementsprechend vielseitig einsetzbar und in der heutigen Zeit ein unverzichtbares Hilfsmittel. So können Baugutachter damit kostengünstig Luftbilder fertigen und die Immobilie aus jeder Perspektive sogar per Video festhalten.

Hamburg-Baugutachten-Drohne-Haus

Die Digitalisierung schreitet voran – auch bei den Baugutachtern

Es gibt kaum eine Branche, in der die Digitalisierung in den letzten Jahren nicht zu spüren ist. Und das wird in den kommenden Jahren auch nicht anders aussehen. Immer mehr Branchen entwickeln sich weiter und nutzen technische Hilfsmittel, um neue Lösungen zu finden.

Das gilt auch für den Baugutachter. Dieser musste vor der Drohne eine Arbeitsbühne oder ein Gerüst beschaffen. Das war sehr zeitaufwendig, teuer und auch der Aufwand für die Inspektion war mit mehr Zeit verbunden. Daher ist es ausgesprochen positiv, das moderne Baugutachter den Wandel der Zeit erkannt haben und sich den neuen technischen Möglichkeiten nicht verschließen.

Zumal und das vergessen viele Skeptiker – die Digitalisierung schafft neue, qualitativ erstklassige Lösungen. Dementsprechend ist es schon sehr gut, dass es moderne Produkte gibt, die das Leben erleichtern.

Drohnen sind in der Regel günstiger als die Kosten für ein Gerüst

Viele Häuslebauer fragen sich häufig, ob die Nutzung der Drohne nicht mit sehr hohen Kosten verbunden ist. Das ist durchaus nachvollziehbar, doch die Kosten sind gar nicht so hoch, wie die meisten denken.

Nun, die Antwort überrascht mit Sicherheit, doch die Kosten für eine Drohne sind normalerweise geringer. Viele Baugutachter nutzen noch Arbeitsbühnen oder lassen ein Gerüst für die erste Begutachtung der Immobilie aufbauen. Die dafür entstehenden Kosten sind meist sehr viel höher.

Hamburg-Baugutachten-Drohne

Das liegt vor allen Dingen daran, dass Gerüste oder Bühnen nur gemietet werden und die dahinterstehenden Unternehmen logischerweise damit Gewinne erzielen möchten. Dazu kostet auch der Auf- und Abbau einiges an Zeit.

Drohnen erlauben konkretere Einschätzungen

Diese Zeit und Kosten entfallen bei einem Baugutachter, der eine Drohne verwendet. Die Drohnenbilder haben aber auch weitere Vorteile. So kann er anhand der sehr viel besseren Bilder nachvollziehen, ob Elementarschäden vorliegen oder ob an den Fassaden versteckte Mängel vorliegen.

Die hochauflösenden Kameras liefern detailgetreue Ansichten und lassen eine präzise Einschätzung zu. Immobilien, die gewerblich genutzt werden, beauftragen häufig Baugutachter mit Drohnen, um den konkreten Reparaturbedarf einzuschätzen.

Logischerweise sind Baugutachter mit Drohnen sehr gefragt und daher empfiehlt es sich, den Wandel der Zeit zu akzeptieren und die modernen Hilfsmittel zur Inspektion zu nutzen.

Drohnennutzung erfordert die Einhaltung der aktuellen Gesetze

Die Drohnentechnik ist modern, angesagt und ermöglicht qualitativ erstklassige Ergebnisse. So kann die Drohne an Fassaden oder andere Stellen bis auf unter einen Meter heranfliegen. Liegt beispielsweise ein Schaden an der Fassade vor, so ist die Nutzung einer Drohne die beste Lösung. Allerdings und das wissen viele Baugutachter nicht – diese Form der Inspektion ist mit Gesetzen verbunden.

Hamburg-Baugutachten-Drohne-Inspektion

Wenn Du eine Drohne besitzt, musst Du den Drohneneinsatz laut Gesetz vorab anmelden. Auch musst Du für das Fliegen der Drohnen einen speziellen Führerschein besitzen. Weitere bürokratische Aspekte bei der Nutzung einer Drohne sind eine gültige Flugerlaubnis und das Ganze will natürlich versichert werden.

Die moderne Technik ist mittlerweile sogar in der Lage, defekte Zellen einer Photovoltaik-Anlage zu erkennen. Auch Schwachstellen lassen sich erkennen und das ist gerade bei bevorstehenden Gewittern oder einem Sturm sehr wichtig.

Immobilien Inspektion mit einer Drohne – die moderne Lösung

Letztendlich stellt die Nutzung einer Drohne die moderne Lösung dar. Zumal die Drohne in den meisten Fällen kein Problem mit einem Wind hat. Einzig bei stärkerem Regen oder einem angekündigten Sturm ist eine Inspektion des Bauwerks nicht möglich.

Ein Baugutachter mit einer Drohne kann die Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Inspektion auch für die weitere Phase nutzen. So ist es problemlos möglich, die Bausubstanz zu bewerten. Auch die anderen Bereiche des Gebäudes lässt sich auf diese Weise analysieren.

Erstklassige Gutachter bieten auf Basis der Drohnennutzung auch Sanierungsvorschläge an. So haben Immobilienbesitzer die Chance, vorab zu reagieren. Nicht umsonst kommen also immer mehr Baugutachter zum Einsatz, welche die Inspektion des Bauwerks mit einer Drohne durchführen.

Hast Du bereits Erfahrungen mit Drohnen oder schon selbst eine genutzt? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit Deiner Meinung.

Islandreisen-islandurlaub.de – erlebe einen Urlaub zum Entspannen

Islandreisen-Islandurlaub-LogoWarst Du jahrelang auf Mallorca, der Türkei oder in anderen Ländern im Urlaub? Möchtest Du Zeit für Entspannung finden und Deinen Geist erkunden? Dann solltest Du einmal Island genauer unter die Lupe nehmen.

Das Land eignet sich hervorragend für den Urlaub und ist eine Möglichkeit, um Kraft zu tanken und vollends zu entspannen. Wenn Du beispielsweise gerne wanderst, ist Island eine abwechslungsreiche Abwechslung und jede Sekunde wert.

Auf Islandreisen-Islandurlaub.de kannst Du an verschiedenen Touren teilnehmen, die Spezialisten für sehenswerte Highlights kontaktieren oder dich umfassend über mögliche Reiseziele informieren. Island ist ein facettenreiches Land, welches viel zu bieten hat. Doch davon erfährst Du nachfolgend mehr.

Verschiedene Touren buchen

Über die Webseite kannst Du dir verschiedene Reisetipps und Touren ansehen, diese buchen, aber auch den Katalog per PDF herunterladen. Gerade, wenn Du noch nie auf Island warst, ist die Seite eine geeignete Anlaufstelle, bei der Du dich umfassend informieren kannst.

Islandreisen-Islandurlaub-Island

Gerade die SET Geo-Aktiv Reisetipps sind höchst interessant. Wenn Du in der kalten Zeit gerne eine ausgiebige Wanderung unternehmen möchtest, lohnt sich beispielsweise der Reisetipp „Island für alle Jahreszeiten“.

Weitere interessante Touren sind „Majestätisches Island“ oder Busrundreise Südisland“. Die Dauer der Touren ist unterschiedlich lang, am besten schaust Du auf der Seite mal genauer und schaust allein oder mit der Familie, welche Reisen dich am ehesten begeistern.

Alternativ: Island eigenständig erleben

Sind Reiseprogramme eher nicht Dein Fall, so kannst Du Island auch eigenständig erkunden. Was Du hierfür brauchst, ist ein Mietwagen und eine fachkundige Beratung.

Wenn Du dich auf die Seite begibst, findest Du auch viele Tipps und eine kompetente Beratung. So wird die Island Reise zu etwas Besonderem und eine wundervolle Zeit.

Warst Du schon mal in Island und hast dort Deinen Urlaub verbracht? Verrate uns gerne Deine Erfahrungen über Island, Grönland oder die Spitzberge in einem Kommentar.

Weichkost.de – die Lösung bei Kau- und Schluckbeschwerden

Weichkost von NaturaChoice

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.

Nicht selten passiert, es dass Menschen an anhaltenden Kau- und Schluckbeschwerden leiden. Geht dir das genauso? Dann haben wir eine mögliche Lösung für dich – die Rede ist von der Nahrung von weichkost.de.

Diese Art der Beschwerden wird medizinisch als Dysphagie bezeichnet und ist längst keine Seltenheit mehr. In der Bundesrepublik sind es mittlerweile über 5 Millionen Menschen, die an den Beschwerden mit dem Schlucken leiden und kaum das Essen kauen können.

In einem solchen Fall hilft es, weiche Kost zu verzehren und auf diese Art und Weise die Nahrungsaufnahme zu gewährleisten. In diesem Beitrag informieren wir dich über die Lösung, für eine dennoch optimale und tägliche Ernährung.

Wer ist konkret davon betroffen? Was kann man dagegen tun?

Wer unter Dysphagie leidet, der hat mitunter den Genuss am Trinken und Essen verloren. Meist sind von dieser Problematik Menschen betroffen, die über 55 Jahre alt sind. Hier liegt der Anteil bei etwa 20 %.

Doch die Diagnose kann auch jüngere Menschen ereilen. Wie ausgereift diese Beschwerden sind, das variiert von Mensch zu Mensch.

weichkost

Mittlerweile gibt es jedoch Lösungen, mit denen die Essensaufnahme, das Trinken und der Allta ein wenig angenehmer wird. Beispielsweise mit den Produkten von Weichkost. Diese haben eine gute Qualität und lassen sich vollkommen einfach im Alltag integrieren.

Die Produkte von Weichkost – sehr gute Qualität und wirklich leicht aufzunehmen

Mit den Produkten von Weichkost haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Die SoftTextur Produkte sind pastös und wirklich leicht zu zerkauen.

Das liegt vor allen Dingen daran, dass die Produkte pflanzlich sind und nur aus Citrusfasern sowie Wasser bestehen. Wenn du genug davon hast, kaum noch etwas essen zu können, dann werden dich die Produkte begeistern.

Sie sind leicht zuzubereiten und sorgen für eine angenehme Leichtigkeit bei den Mahlzeiten. Ganz gleich, ob morgens, mittags oder zum Abendessen – die softe Textur sorgt für eine wunderbare Bewältigung.

Die Vorteile von Weichkost

Wenn du dich für die Produkte von Weichkost entscheidest, ist das für dich mit einer Vielzahl an einzigartigen Vorteilen verbunden. Eine dieser Annehmlichkeiten besteht beispielsweise darin, dass das Ganze leicht portionierbar ist.

Solltest du unter einer Allergie leiden, so brauchst du dir ebenso keine Gedanken machen. Die Produkte sind nämlich gluten- und allergenfrei. Durch die starke Konsistenz sorgt die Paste für einen angenehmen Geschmack und ein insgesamt facettenreiches Erlebnis.

Nicht zu vergessen, kannst du verschiedene Rezeptideen umsetzen und so für die notwendige Abwechslung im Alltag sorgen.

Hast du schon Erfahrungen mit Weichkost gemacht? Hinterlasse uns gerne einen persönlichen Kommentar mit deiner Einschätzung.

(Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung)

BMW Leasing – erhalte deutschlandweit attraktive Leasingangebote

LuxuryLeasing-LogoHast Du genug von Deinem jetzigen Auto? Wie wäre es dann mit einem neuen BMW, einem Mercedes oder einem anderen Fahrzeug aus der oberen Mittelklasse? Beispielsweise kannst Du das BMW Leasing von LuxuryLeasing.de in Anspruch nehmen und so Deinen Traumwagen fahren.

Auf LuxuryLeasing.de erhältst Du derzeit die besten Preise und kannst wählen, ob Du den BMW 7er, BMW i8, X6 oder den 5er leasen möchtest. Auch andere Modelle sind im reichhaltigen Portfolio enthalten.

Status, Prestige und mehr – Auf LuxuryLeasing.de bekommst Du Gelegenheit, dir einen neuen Jaguar zu leasen, den Porsche Traum zu verwirklichen oder doch den Bentley zu fahren.

Ganz gleich, für welche Situation – das BMW Leasing passt immer

Ob für die Familie, den Sohn oder für dich selbst – das BMW Leasing passt sich jeder Situation an und eignet sich für jeden Bedarf. Soll es ein neues Familienauto werden, so kannst Du dir beispielsweise den X6 leasen.

LuxuryLeasing-BMW-X6-M50d

Sportlich-elegant geht es mit dem BMW I8 Roadster daher, und, wenn es ein stilvoller Auftritt werden soll, dann kannst Du dich auch für den BMW 7er entscheiden.

Wie Du also siehst, gibt es beim BMW Leasing ein reichhaltiges Angebot und die besten Preise.

LuxuryLeasing – Reduktion auf das Wichtigste

LuxuryLeasing macht es dir einfach, das passende Fahrzeug zu finden. Dabei steht LuxuryLeasing für die Reduktion auf das Wichtigste. Transparenz wird großgeschrieben und wenn Du einen neuen Luxus- oder Premiumklassewagen leasen möchtest, wirst Du auf der Seite in jedem Fall fündig.

Das Angebot wird stetig erweitert und natürlich gibt es neben dem erstklassigen BMW Leasing auch ständig Updates mit neuen Fahrzeugen. Stilvoll, einfach und schnell – so lässt sich das Leasing auf LuxuryLeasing mit wenigen Worten beschreiben.

Worauf wartest Du also noch? Die attraktiven Leasingkonditionen solltest Du dir nicht entgehen lassen.

LuxuryLeasing-BMW-750d-xDrive-Limousine

Hast Du schon Erfahrungen mit LuxuryLeasing? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit Deiner Meinung.

Verhandlungstraining mit EnGarde – so lernst Du besser zu verhandeln und Deine Ziele zu erreichen

EnGarde-LogoStehst Du ständig vor der Situation, dass die anstehenden Gespräche schwierig sind und Du meist nicht unbedingt das erreichst, was Du eigentlich willst? Das geht nicht nur dir so, keine Sorge.

Gerade bei einem schwierigen Gegenüber passiert es nicht selten, dass man sich unverstanden fühlt und der Preis verfehlt wird. Am Ende des Tages steht dann ein vermeintlicher Kompromiss, mit dem eigentlich niemand so wirklich glücklich ist.

Wenn Du davon genug hast und in Zukunft besser verhandeln möchtest, brauchst Du einen Profi, der sich Deiner Sache annimmt. Dann ist das Verhandlungstraining mit EnGarde womöglich genau das Richtige für Deine Situation.

EnGarde – der Spezialist für Verhandlungstrainings auf Premium-Ebene

EnGarde-Besser-verhandeln-InhouseDie Teilnahme am Verhandlungstraining von EnGarde ist eine wahre Bereicherung und hilft dir, Deine Ziele effizienter zu erreichen. Falls Du dich fragst, weshalb EnGarde der richtige Ansprechpartner ist – hier sind die Vorteile.

Du wirst von erfahrenen Experten trainiert, die über jede Menge Expertise verfügen. Du bekommst intensive Praxisanteile und Feedback per Video. So lernst Du gezielt, wie Du die kommenden Verhandlungen besser angehst.

Mithilfe von Workshops, spannenden Beratungen und praxisintensiven Trainings lernst Du, wie einfach es letztendlich doch ist, mit sofort anwendbaren Strategien die besten Ergebnisse herauszuholen.

Maßgeschneiderte Angebote warten auf dich und Dein Unternehmen

Als wäre das nicht genug, kannst Du auch mit Deiner Firma zu EnGarde gehen. Die maßgeschneiderten Angebote beinhalten auch die Möglichkeit, firmeninterne Konditionen zu erhalten und die Verhandlungsgeschicke der eigenen Mitarbeiter zu optimieren.

Stehen demnächst wichtige Verhandlungen an, so kannst Du EnGarde auch für den Bereich Consulting kontaktieren. Dort bekommst Du gezeigt, wie Du Sicherheit in das Gespräch bekommst und mit einer gewissen Strategie an die Verhandlung herangehst.

EnGarde-Besser-Verhandeln

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem Training von EnGarde gemacht? Hat es dir etwas gebracht? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar.